KIBAG Entsorgungstechnik AG

DE | FR


Kibag Entsorgungstechnik
DE | FR

ENTSORGUNGSLÖSUNGEN, DIE ÜBERZEUGEN

Globus: Wenig Platz, viel Material


In der Zürcher Innenstadt ist jeder Quadratmeter teuer. Entsprechend eng sind die Platzverhältnisse, etwa in den Betriebsräumen des Warenhauses Globus. Logisch, dass der Abfall vor Ort verdichtet wird. Für einen Presscontainer sind die Platzver- hältnisse zu eng, obwohl die Abfallmengen diese rechtfertigen würden. Kommt hinzu, dass schwere Lastwagen in die unterirdischen Räume nicht einfahren können. Die Lösung: Globus setzt zwei Packstationen ein. Von Hand nach Wertstoffen und Kehricht vorsortiert, wird der Abfall in 1000-Liter-Säcke komprimiert. Auf Paletten zwischengelagert, werden diese zweimal wöchentlich mit einem Lieferwagen abgeholt.


Globus, Bahnhofstrasse in Zürich